News
04.06.2021, 09:13 Uhr
Jens Koeppen zu neuer Testpflicht-Regel in der Gastronomie
Testpflicht in der Gastronomie abschaffen!

Seit heute gelten in der Brandenburger Gastronomie weitere Lockerungen, verbunden mit neuen Testregeln. Der Spitzenkandidat der CDU Brandenburg zur Bundestagswahl, Jens Koeppen, erklärt hierzu:
 
„Es ist gut und richtig, dass den sinkenden Infektionszahlen Rechnung getragen wird und nun auch die Innengastronomie öffnen kann. Die Brandenburger Wirte haben in den letzten Monaten viel Geld investiert und gute Hygienekonzepte aufgestellt, um einen sicheren Besuch in den Gaststätten zu ermöglichen.
 
Gleichzeitig teile ich aber auch die Kritik an Steinbachs Test-Wirrwar. Öffnet ein Restaurant nur seine Außenterrasse, fällt die Testpflicht weg. Sollen allerdings auch Gäste drinnen essen dürfen, müssen sich alle testen lassen, egal ob man drinnen oder draußen sitzt. Das ist für mich nicht nachvollziehbar und hier muss Wirtschaftsminister Jörg Steinbach dringend nachbessern. Nach den langen Monaten des Lockdowns sollten wir nun gemeinsam alles daransetzen, dass der Betrieb wieder anlaufen kann, ohne zusätzliche bürokratische und praxisfremde Hürden."

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon